Dirk Köhler gewinnt "Neujahrs-Start-Turnier"

Dirk Köhler: Sieger Neujahrs-Start-Turnier
Dirk Köhler: Sieger Neujahrs-Start-Turnier

Zum ersten Mal trug der HTTC aus organisatorischen Gründen kein internes Weihnachtsturnier aus. Der Verein entschloss sich kurzerhand dafür ein Neujahrsturnier auszutragen. Dieses fand am 09.01.2015 in der Gießerweg-Halle statt und sollte die Rückrunde einläuten. Das Turnier wurde mit Handicap ausgetragen um so eine gewisse Chancengleichheit zwischen den einzelnen Spielstärken der Teilnehmer zu gewähren.

 

19 Teilnehmer fanden sich ein, welche in 2 Gruppen eingeteilt wurden. Es spielte jeder gegen jeden und aus zeitlichen Gründen wurde auf 2 Gewinnsätze gespielt. Die beiden Gruppensieger qualifizierten sich für das Finale. Hier wurden Dirk Köhler und Dirk Wagener ihrer Favoritenstellung gerecht. Die weiteren Platzierten spielten die restlichen Platzierungen aus. Im Finale, welches über 4 Gewinnsätze ging, konnte sich am Ende Dirk Köhler knapp mit 4:3 durchsetzen. Er ist somit unser erster Neujahrs-Start-Turnier-Sieger. Den 3. Platz sicherte sich Manfred Scholand gegen den Gastspieler Mathias.

 

Im Anschluss wurde noch ein kleines Doppelturnier mit 4 Doppeln ausgetragen. Dabei konnten sich Porfirios Sidiropulos und Kilian Pieper-Emden den Turniersieg sichern. Auf den weiteren Plätzen folgten Dirk Köhler/Thomas Rosenfeld vor Manfred Scholand/Heiko Holzberger und Steffen Schrader/Matthias Schart.

 

Für die kulinarische Versorgung sorgten wie bereits in den letzten Jahren Porfirios Sidiropulos und Kilian Pieper-Emden mit köstlichem griechischen Essen. Hierfür ein großes Dankeschön an Euch beide.